Küche: Ernährung im Tagi

  • 0 comments

Liebe Eltern,

hier im Tagi versuchen wir auf eine gute Ernährung ihrer Kinder zu achten. Als Hintergrund dient uns die Ernährungspyramide für Kinder.

Bei unseren Mahlzeiten erhalten die Kinder nach Wunsch Wasser oder ungesüssten Tee zu trinken. Wir animieren die Kinder auch ihr Glas auszutrinken. Unser Wochenspeiseplan enthält täglich zu jeder Mahlzeit Gemüse oder Obst. Bei uns wird viel mit Getreide gekocht, wobei wir versuchen den Anteil an Weizen zu verringern, dh es müssen nicht immer Nudeln am Speiseplan stehen, als Alternativen sind Reis, Polenta, Hirse, Gerste … möglich. Fleisch gibt es bei uns maximal 2-3 pro Woche. Weitere wichtige Eiweisslieferanten sind Milch, Naturjoghurt, Quark, Eier, Linsen, Erbsen, Soja. Wir kochen täglich frisch, sollten wir mal auf Tiefkühlprodukte zurückgreifen zB Gemüse, dann achten wir darauf, dass keine Konservierungsmittel oder andere versteckte Süssungsmittel enthalten sind. Auf Fertig- oder Halbfertigprodukte verzichten wir gänzlich.

Share Social

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *